Leider verstarb sie 2019 und so übernahm ich am 25. November das Café. Gerne wollte ich den Wunsch meiner Mutter weiterführen und somit begann ich ihre Vorstellungen mit den meinen zu verknüpfen. Die Räumlichkeiten wurden renoviert und neugestaltet. Neben den vielen Gemälden von Pfauen, antiken Lampen und kleinen Details setzte ich ebenso viele Pflanzen ein. Ich wollte eine grüne Wohlfühloase schaffen, die dennoch das Motto „klassische Eleganz trifft Moderne“ meiner Mutter nicht vollständig ausschloss.
Es ist für mich großartig, das Café fortzuführen, meinen Gästen eine Ruhepause zu schenken und auch den Wunsch meiner Mama in Ehren zu halten.

Unsere
Geschichte

Mamas Traum

Meine Mutter, Caro, hatte schon lange von einem eigenen Café geträumt. Während ich also noch in München meine Kochausbildung bei einem Sternekoch absolvierte, erfüllte sie sich nach Jahren endlich ihren Wunsch. Am 18.10.2011 entstand das „Café Caro“.
Nach dem Motto „klassische Eleganz trifft Moderne“ richtete sie die Lokalität in der Pfaffengasse nach ihren Vorstellungen ein.
Ich selbst kam 2012 zurück nach Aschaffenburg und stieg in den Betrieb meiner Mutter mit ein. Gemeinsam führten wir das Café nach unseren Vorstellungen. Es war großartig zu sehen, wie es bei unseren Gästen Anklang fand und meine Mutter glücklich machte.

Unsere Spezialisten

Das Café Caro und sein Team gibt es seit fast 10 Jahren. Wir sind wie eine große Familie und ein eingespieltes Team.

Wir sind bemüht all Ihre Wünsche zu erfüllen und freuen uns, wenn es Ihnen bei uns gefällt.

Chefin
Noelle

Mit Energie und Hingabe managt Noelle ihr Café seit nun schon über zehn Jahren.

Küchenchef
Max

Max, der Küchenchef, hat den Überblick in seinem Revier. Er ist für die Speisen zuständig.

bedienqueen
Heike

Unsere Bedienqueen Heike rauscht mit Freude und Spaß durch das Ambiente.

Kaffeeprinzessin
Manu

Manu, die gute Seele, umsorgt unsere Gäste mit Liebe und guter Laune.

Wer sind Wir?

Wir, bei Café Caro, haben uns zum Ziel gesetzt unsere Kunden glücklich zu machen. Sie können hier eine Vielzahl an verschiedenen Gerichten und Leckereien genießen – alle von uns selbst zubereitet.
Wir sind der Überzeugung, dass sich hochwertige Zutaten im Geschmack des Gerichtes wiederfinden und deshalb kaufen wir nur Bio-Produkte.

Auch kommen viele Zutaten aus unserer nahen Umgebung, wie
zum Beispiel das Fleisch vom Metzger, der Käse aus der nahegelegenen Molkerei.
Da wir uns wünschen, dass sich jeder bei uns wohlfühlt, bieten wir auch für Veganer*innen und Vegetarier*innen viele Gerichte an.